Manuel Kissener on November 11th, 2013

über Reinkarnation, Metempsychose,
die Mehrlebenlehre etc…
Ein Aufsatz von Manuel-V. Kissener
„Wer weiß ob das, was wir Sterben nennen
nicht Leben ist und Leben Sterben?“
(Euripides, 486-406 v. Chr.)
Unter Palingenese oder Palingenesie (abgeleitet aus dem Griechischen: pálin, „wiederum“, „abermals“ und génesis, „Geburt“, „Schöpfung“) versteht man, dass Sterben und Geburt in direktem Zusammenhang stehen.
Inhaltlich gleichzusetzende Konzepte und Ideen sprechen von der […]

Continue reading about Palingenese (Wiederverkörperung)